BBB - Bodenkundliche Baubegleitung


Bodenschutz beim Bauen. Eine Aufgabe, die besondere Qualifikationen erfordert.

Wo gebaut wird, fahren Baumaschinen auf und Erde wird verschoben. Bodenkundliche Baubegleiter und Baubegleiterinnen beraten Baufachleute, damit die Böden auf Baustellen nicht beschädigt werden und ihre Fruchtbarkeit erhalten bleibt.

Die Bodenkundliche Gesellschaft der Schweiz (BGS) setzt sich für die Qualität bodenkundlicher Arbeiten ein. Mit diesem Ziel hat sie ein Reglement für die Verleihung des Titels "Bodenkundlicher Baubegleiter BGS" erarbeitet und beim Aufbau eines Kurses durch die sanu future learning ag mitgewirkt. Dieses Verfahren wurde in enger Zusammenarbeit zwischen BGS, kantonalen Bodenschutzbehörden, Baufachkreisen und dem Bundesamt für Umwelt BAFU ausgearbeitet.

Für weitere Informationen: > BAFU, Bodenschutz beim Bauen

Aktuelle Nachrichten

30.10.2015

Journée de perfectionnement et d’échanges pour SPSC

Cours pratique d’une journée | Agriculture et archéologie 30 octobre 2015 | Visite du chantier RC 177, Vaud[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen, BBB